Afrika

Abgesehen davon, dass wir den Evolutionsbiologen zufolge alle aus Afrika stammen, verbinden mich mit Afrika: Meine frühesten Kindheitserinnerungen (Professor Grzimek, Serengeti darf nicht sterben), meine jugendlichen Musikvorlieben (Ginger Baker und Fela Kuti mit Africa 70), unsere Urlaubsreisen nach Südafrika, Kenia und Tunesien, meine Dienstreise nach Ghana im Jahr 2008 und die Rückkehr dorthin als Ehrenamtlicher bei Opportunity International Deutschland (www.oid.org) auf einer zweiten Reise im Jahr 2010. Ich habe Afrika lieben gelernt wegen all dieser Dinge: Seiner grandiosen Landschaften, seiner spektakulären Tierwelt, der Musikalität und der Lebensfreude seiner Menschen trotz allem, was das Leben vieler dort schwer macht. Hier ist nachzulesen, was ich zum Thema geschrieben habe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s