Charmeur, Politiker, Spitzel – das seltsame Leben des Manfred „Ibrahim“ Böhme

Von Ulrich Kasparick

Die Robert-Havemann-Gesellschaft /Archiv der DDR-Opposition, hatte mich als Zeitzeugen eingeladen zum Gespräch mit der Autorin Christiane Baumann über ihr Buch.Sie hat das Leben eines der schillerndsten Politiker der Wendejahre nachgezeichnet. Manfred „Ibrahim“ Böhme.Ich kannte ihn seit den achtziger Jahren bis zu seinem Tode.Fast wäre er der erste frei gewählte Ministerpräsident in Ostdeutschland geworden.Doch er flog vorher auf…..

viaCharmeur, Politiker, Spitzel – das seltsame Leben des Manfred „Ibrahim“ Böhme.