Outdoor

War da nicht vor einem Jahr bei vielen der gute Vorsatz, weniger Anglizismen zu verwenden? Heute, am Silvestertag, wirbt das große Einkaufszentrum vor den Toren der Stadt in seiner Beilage für ein Haushaltsgerät, zu dem wir früher Schrubber sagten. Heute heißt das Teil, das da zum Super-Sonder-Preis verkauft wird: Outdoor-Besen. Na denn, Happy New Year!

Advertisements

1 Kommentar zu „Outdoor“

  1. Aber: Ein Schrubber gehört doch in die Küche bzw. ins Bad, oder? Da muss ich mal schauen, wie das Gerät aussieht (habe aber jetzt keine Zeit …). Ich ahne aber, was gemeint ist: So ein knalliges Kunststoff-Ding mit gebogenen Borsten?!
    Zum Mit-dem-Kopf-Schütteln finde ich ja seit Jahren die Outdoor-Jacken: Das waren früher schlicht Jacken (immer für draußen).

Kommentare sind geschlossen.